Herzlich Willkommen auf der Homepage der Visio OMR GmbH
Die Visio OMR GmbH ist ein Unternehmen an dem die Gemeinde Röderaue 75 Prozent und die Leuchtpunkt gGmbH
25 Prozent Gesellschafteranteile tragen.

Das Unternehmen entstand durch die Ausgliederung wirtschaftlicher Aufgaben aus der Gemeinde Röderaue.
Die Bezeichnung OMR umfasst den Bereich der Organisation, des Managements und der Realisierung. Ein breites Spektrum der wirtschaftlichen Aufgaben in der Gemeinde.
Hauptsächlicher Geschäftsbereich ist die Durchführung von Kultur und Konzertveranstaltungen in der Röderaue.
Das traditionelle Inselfest in Frauenhain gab unter anderem den Anlass zur Gründung des Unternehmens.

Seit nunmehr drei Jahren beschäftigt sich das Unternehmen mit dem Betreiben gastronomischer Einrichtungen in der Gemeinde. Es handelt sich dabei ausschließlich um Einrichtungen für die zum weiteren Betrieb keine Partner bzw. Pächter gefunden wurden. Die Gesellschafterversammlung erweiterte deshalb 2007 den Geschäftszweck. Damit konnte der Grundstein gelegt werden, die gastronomischen Einrichtungen in der Gemeinde weiter zu betreiben und den Bürgern der Gemeinde und der Region eine Einkehr in diesem landschaftlich schönen Gebiet zu bieten.

Die kulturelle und touristische Entwicklung in der Gemeinde und der Region, die Gestaltung von Events, Organisation und Realisierung von Veranstaltungen und Projekten stehen im Vordergrund unserer Tätigkeit.

 

Das Geschäftsmodell einer GmbH für die Umsetzung der unterschiedlichsten Aufgaben wurde vom Gemeinderat der Gemeinde Röderaue bevorzugt und ermöglicht:

  • eine bessere und schnellere Umsetzung der Aufgaben,
  • flexiblere Anpassung an den Markt
  • bessere Kontrolle der Kosten durch kaufmännische Rechnungsführung
  • wirksamere Personalpolitik, 
  • bessere Kooperation mit anderen Unternehmen vor allem im Dienstleistungsbereich